Archiv von Isolde Hanke

Basartage des Raphael e.V. Juli bis Oktober 2016

Seit April 2016 haben wir für unseren Basar, für Menschen mit Bedarf, einen festen Raum anmieten können. Dieser befindet sich oberhalb der Psychotherapeutischen Praxis, Viktoriastraße 3, 58095 Hagen, in der Rechtsanwaltskanzlei Bocksch. Dieser Basarraum, in dem sich Kleidung, Bettwäsche, Haushaltsgegenstände, Lampen, Spielzeug u. ä. befindet, wird nun alle drei Wochen an einem Samstag in der […]

Weiterlesen

Öffnung des Basars des Raphael e.V.

Am Samstag den 28. Mai 2016, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr werden wir den Basar für bedürftige Menschen öffnen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir vorherige Anmeldung über das Kontaktformular, per E-Mail: verein-raphael-hagen@gmx.de oder die Handynummer 01637 965423 wünschen, damit es nicht zu voll wird. Und bitte dann die Klingel „Rechtsanwalt […]

Weiterlesen

Einweihung des „neuen Basarraums“

Am Sonntag den 24. April 2016 haben wir in der Zeit von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr den „neuen Basarraum“ des Vereins Raphael einweihen können. In der Rechtanwaltskanzlei von Herrn Bocksch in der Viktoriastr. 3 in Hagen haben wir nun einen dauerhaft gemieteten Raum für Kleidung, Haushaltsartikel und anderes aus zweiter Hand zum Weitergeben an […]

Weiterlesen

Raphael-Verein in Breckerfeld-Wahnscheid

Die Familie Kind/Neuwirth veranstaltet jedes Jahr auf ihrem Anwesen in Breckerfeld-Wahnscheid einen Adventsbasar. Seit Jahren werden im Rahmen dieses Basars für traumatisierte Kinder mittels einer Tombola Spenden gesammelt, die der Tabaluga-Stiftung und dem Raphael e.V. in Hagen zu Gute kommen.   Am 21. und am 22. November 2015 fand inzwischen der 15. Basar statt, an […]

Weiterlesen

Begutachtung Erwachsener, die in der Kindheit traumatisiert wurden

5.5.  Aussagepsychologische Begutachtung Erwachsener, die in der Kindheit traumatisiert wurden 5.5.1. Vorwort Erwachsene, die in ihrer Kindheit Gewalt erlebt haben, treten manchmal in einem Strafverfahren als Zeugen auf. Der Aussage des Opfers kommt in vielen Fällen eine große Bedeutung zu, insbesondere wenn es keine anderen Beweise wie Tatortspuren oder weitere Zeugenaussagen gibt. Wenn das Gericht […]

Weiterlesen

Zwei Vorträge mit Diskussion am 5. und am 19. November 2015

Zwei Vorträge mit Diskussion mit dem Themenschwerpunkt Sexueller Missbrauch von Kindern. Die Vorträge fanden im Mehrgenerationenhaus “Ein Haus für Kinder” des Deutschen Kinderschutzbundes – Ortsverband Hagen e.V. in der Potthofstraße 20 statt. Referentin war Dipl.-Psychologin Ulrike Giernalczyk Erster Vortrag: Donnerstag, 05. November 2015, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr. Thema: “Lebenslänglich” Die Auswirkungen vom sexuellen Kindesmissbrauch […]

Weiterlesen

Herbst-Kleiderbasar am 17. Oktober 2015

Einladung Der „Herbst-Kleiderbasar, Trödel und Mehr“ öffnet am Samstag, den 17.10.2015 in der Zeit von 13 – 16 Uhr in der Viktoriastr 3 seine Pforten.  Neben vielen Kleidungsstücken werden Haushaltsgegenstände, Spielzeug, Taschen, Edles und Nippes, Neues und Altes angeboten. Vieles wird gegen eine Spende Ihrer Möglichkeiten abgegeben. Für den Edel-Trödel nehmen wir die üblichen Trödelmarktpreise. […]

Weiterlesen

Familienausflug in den Sommerferien 2015

     Familienausflug in den Sommerferien 2015 in das Wildgehege Mesekendahl in Schalksmühle Donnerstag, den 30.07.2015 Wie bereits in den zurückliegenden Jahren veranstalteten wir insbesondere für Kinder und deren Eltern, die in den Ferien nicht verreisen, einen kleinen Ausflug in die Natur. Am Donnerstag, dem 30. Juli, begann der Ausflug ab Rummenohl Bahnhof um 12.45 Uhr […]

Weiterlesen